Praedicto

Die Prophezeiung
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Harry Potter - Dark Ages

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Harry Potter - Dark Ages   So Jan 04 2015, 01:03






Harry Potter
Dark Ages
Jede Zeit hat ihre Helden.
Es gab sie schon immer, es wird sie immer geben. Vom frühesten Anfang, bis hin zum fernsten Ende, die Geschichte hat stets die Besonderen hervorgebracht. Die Einen, die Außergewöhnlichen. Die, die fähig sind das zu schaffen, was alle ersehnen. Die, die nicht träumen, sondern schlichtweg eins tun: Leben.
     So alt wie die Zeit, so alt sind ihre Geschichten.
     So lauten sie von drei Brüdern, die sich aufrafften ihren eigenen Vater zu stürzen und die Welt unter sich aufzuteilen. Sie beherrschten den Himmel, das Meer und die Unterwelt, machten die Welt zu ihrem Spielball. Bald scharten sich Anhänger um sie herum, die immer zu beweisen wollten, dass ihr Herr der mächtigste war. Sie führten Kriege und irgendwann wurde es still um sie.
   
Die Geschichte erzählte indes von drei Männern. Einander unbekannt lebten sie an völlig verschiedenen Orten, sollten sich selbst nie treffen - und doch lieferten sie sich heftige Kämpfe. Darum, wer Recht hat. Darum, wer der einzig Wahre ist. Alle waren sie große Redner und Visionäre, die ihre Gedanken den Menschen einpflanzen und zu den ihren machen konnten. Selbst als sie längst zu Stab und Schatten wurden kehrte keine Ruhe ein. Denn sie waren längst mehr, als nur ein Traum. Sie waren zur Idee geworden, zur Vision - zu Unsterblichen.

      Bei allen Jahrhunderten, allen Geschichten und Orten, es schien immer Parallelen zu geben. Drei Gruppen, drei Mächte. Die, die gut sind. Die, die böse sind. Und die, die die Neutralität vorzogen und sich bewegten, wie die Fahne im Wind. Stets opportunistisch und dem eigenen Vorteil bedacht. Welche Gruppe tut dies nicht? Die, die Prinzipien kennt.
     Nur Narren glauben, dass dieses Prinzip stets den Muggeln anhaftet. Wir, die Anderen der Gesellschaft, die Geheimen und Fantastischen - wir nahmen es vielleicht mehr an, als alle vor uns.
     
Auch in unserem Zeitalter wird sich dieses Muster wiederholen. Drei Fraktionen werden sich erheben. Jede wird ihre eigenen Ziele verfolgen, ihre eigenen Werte vertreten und nach ihren eigenen Methoden handel und kämpfen. Dies verraten die Muster der Vergangenheit. Was jedoch ungewiss bleibt, ist der Ausgang dieser Ära. Wird es am Ende Gewinner geben? Wer wird seine Ziele durchsetzen und zu welchem Preis? Jede Entscheidung wird das Schicksal unserer Zeit beeinflussen. Jede Handlung wird Kreise ziehen und die Geschichte in eine bestimmte Richtung lenken. Du hast die Macht das Schicksal dieser Welt zu lenken! Wirst du sie nutzen um diese Welt zu schützen, oder wirst du Schrecken verbreiten und die Welt ins Chaos stürzen? Es liegt in deiner Hand. Entscheide weise!
  • Es wird 3 Fraktionen geben, durch welche nicht nur gute und böse Parteien entstehen, sondern auch etwas dazwischen.
  • Die Gründung dieser Parteien ist geplant und wird den Beginn unseres Plots bilden. Der Anfang ist also fest gesplant.
  • Nachdem die ersten Steine ins Rollen gebracht wurden, liegt die Entwicklung des Plots in der Hand der Spieler.
  • Es gilt das Prinzip der Ortstrennung.
  • Es werden Erstklässler gesucht.
  • FSK 16
  • Mindestpostinglänge: 150 Wörter


Links:
http://hogwarts-dark-ages.forumieren.com/
http://hogwarts-dark-ages.forumieren.com/f5-regeln
http://hogwarts-dark-ages.forumieren.com/f6-anmeldungen


Liebe Grüße: Das Team
Nach oben Nach unten
 
Harry Potter - Dark Ages
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter - Dark Ages
» Harry Potter- Forum
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Behind the words - Harry Potter RPG
» Harry Potter - Dark Revolution RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Praedicto :: Harry Potter-
Gehe zu: